1. NRW-Doppelranglistenturnier U19 2016

AOS 2016, Badminton, Minis, Ranglistenturniere U11-U19, Schüler, U09 - U19

Teile diesen Beitrag!

Am Sonntag fand das 1. NRW-Doppelranglistenturnier dieses Jahres statt. Den Auftakt machte das Mixed U13 mit Carolina/Jonas, die nach einer Niederlage im ersten Spiel etwas besser ins Turnier kamen und im zweiten Spiel nur knapp in drei Sätzen verloren. Auch das dritte Spiel konnte nicht gewonnen werden, so dass die beiden am Ende auf Platz 12 landeten.

Weiter ging es mit den Doppeln, in denen Melissa/Carolina (U13 und Philipp/Patrick (U15) starteten. Das Doppel Olli/Jonas musste im Vorfeld abgesagt werden. Nach einer knappen Dreisatzniederlange im ersten Spiel, konnten Melissa/Carolina auch die zweite Partie nicht gewinnen. Im dritten Spiel gaben die beiden aber nochmal richtig Gas und gewannen das Spiel gegen ihre direkte Konkurrenz aus dem Bezirk Süd 1 deutlich in zwei Sätzen (21:18, 21:10), so dass die beiden am Ende Platz 11 erreichten. Philipp/Patrick, die kurzfristig ins Jungendoppel U15 nachgerückt waren, konnten trotz größter Anstrengungen nicht gegen ihre Konkurrenten gewinnen und landeten am Ende ebenso wie Carolina/Jonas auf Platz 12.