2. Bezirks-Einzelrangliste U19 2018

PW 2018, Badminton, Jugend, Ranglistenturniere U11-U19, Schüler

NRW-Tickets gelöst!

Letzten Sonntag fand die 2. Bezirks-Einzelrangliste für 2018 statt, für die Altersklassen U11-U15 bei der ETG Wuppertal, für die U17 und U19 ausgerichtet vom BC Burg in der Humboldt-Halle. Es ging um Titel und Platzierungen, aber auch um die Qualifikationen für die NRW-Rangliste für die jeweils ersten 2 Plätze jeder Altersklasse.

Bei den U11-er Mädchen waren die Meldezahlen so gering, dass diese Konkurrenz nicht ausgespielt werden musste. Jette war damit direkt für die NRW-Rangliste qualifiziert.

In Wuppertal haben Lorena, Sina, Antonia, Rebekka, Jonas, Hagen und Darius bei extrem hohen Temperaturen in der Halle gespielt. Selbst für die Zuschauer war das eine schweißtreibende Angelegenheit. Bei unseren U13-ern Mädels konnte Sina leider kein Gruppenspiel gewinnen, Lorena ging mit einem Sieg und einer knappen Niederlage aus der Gruppenphase. Sina kämpfte sich tapfer durch ihr letzes Spiel, musste sich aber doch in 3 Sätzen geschlagen geben und belegte Rang 9. Lorena hatte in den Spielen um Platz 1-4 keine Chance gegen die an 1 gesetzte Gegnerin, ließ ihrerseits aber der Gegnerin im letzten Spiel keine Chance und sicherte sich einen tollen 3. Platz. In der U15 konnte Carolina aufgrund ihrer OP leider wieder nicht ins Geschehen eingreifen. Rebekka und Antonia konnten beide ihr Erstrundenspiel gewinnen, trafen aber danach auf die an 1 bzw. an 2 gesetzten Spielerinnen, gegen die sie deutlich unterlagen. Sie kämpften sich aber trotzdem weiter engagiert durch den Tag und Antonia erreichte am Ende  Platz 8 und Rebekka Platz 11.

Unsere U15-er Jungs waren sehr erfolgreich unterwegs: Jonas war ebenso wie Hagen nicht aufzuhalten, so dass sich die Beiden dann im Finale gegenüberstanden. Dieses Spiel ging mit 21:16 und 21:18 an Jonas, so dass er als Sieger und Hagen als Zweitplatzierter auf dem Treppchen standen. Die Beiden werden damit auch auf NRW-Ebene antreten. Darius konnte sein Erstrundenspiel zwar leider nicht gewinnen, sich aber mit starkem Auftritt noch Platz 6 sichern. Ein tolles Vereinsergebnis bei unseren U15-er Jungs!

In der Humboldt-Halle spielten Carolin und Anne in der U17. Carolin zeigte erneut eine starke Leistung, verlor ihr erstes Spiel nur knapp in 3 Sätzen, kämpfte sich von Runde zu Runde bis auf einen guten 8. Platz vor. Anne fehlten in den ersten beiden Spielen immer die letzten Satz-Punkte, was dazu führte, dass sie ihre beiden weiteren Spiele nur um Platz 13-16 bestreiten konnte. Da sie diese jedoch noch gewinnen konnte, erreichte Anne Platz 13.

Bei den Jungs spielten Anton, Laurin und Philipp in der U17. Anton spielte sich nahezu mühelos bis ins Finale und stellte sich dort einem bekannt starken Gegner. In einem spannenden Spiel unterlag Anton nach zwei denkbar knappen Sätzen dann leider im 3. Satz. Trotzdem: Platz 2 und die NRW-Quali waren ein tolles Ergebnis. Laurin scheiterte im Halbfinale ebenfalls am späteren Sieger der Altersklasse. Das Spiel um Platz 3 ging im 3. Satz aber an Laurin, der sich damit auch noch einen Platz auf dem Treppchen sichern konnte. Philipp blieb der Sieger der Alterklasse auch nicht erspart. Er traf diesen aber bereits in der ersten Runde. Da er hier chancenlos war, musste Philipp auf seinen ersten Sieg bis zur zweiten Runde warten. Am Ende stand für Philipp Platz 12 fest.

Bei den Mädchen U19 zeigte Lina eine gute Form, konnte ebenfalls gegen die spätere Gesamtsiegerin nicht punkten, aber weitere Spiele für sich entscheiden und damit am Ende einen guten 7. Platz erzielen. Jakob und Jonathan M. spielten auch in der U19. Jakob startete zwar erfolgreich in den Turniertag, musste später aber verletzungsbedingt aussteigen, so dass er nur auf Platz 12 landete. Jonathan spielte sich bis ins Finale vor und lieferte sich dort mit seinem Gegner einen großen Kampf. Am Ende konnte er sich im 3. Satz durchsetzen. NRW-Qualifikation und Titel auch für Jonathan!

Damit sind Jette, Jonas, Hagen, Anton und Jonathan für die NRW-Rangliste qualifiziert. Für Lorena und Laurin hoffen wir noch auf Nachrücker-Plätze. Glückwunsch an alle, egal ob mit oder ohne NRW-Quali!

Auch interessant

4. Spieltag Schüler / Jugend 2015-16 Am gestrigen Samstag spielten unsere beiden Schülermannschaften sowie unsere Mini-Mannschaft Jugend auswärts. Dabei trat die S1 beim SC Union Netteta...
Deutsche U 17 gewinnt Länderspiel gegen England Das "Solinger Tageblatt" schreibt am 06.09.03 Früh entschieden Deutsche U 17 gewinnt Länderspiel gegen England Badminton. (üb) Die Strapazen der ...
1. Bezirksranglistenturnier-Doppel U19 2016 U13: NRW-Qualifikation in allen Disziplinen! Am Wochenende fand die 1. Bezirksrangliste im Doppel und Mixed der Altersklassen U11-U19 statt. Dabei st...
Festakt in Frankfurt, Erfolge für Solingen Jubiläum war das Sahnehäubchen Festakt in Frankfurt, Erfolge für Solingen Badminton. (ph/kn) Am vergangenen Wochenende wurde nicht nur das Racket ...