Beitragsbild Meppen 2018

DJK Bundesmeisterschaften 2018

PW 2018, Badminton, Bundesmeisterschaften, Jugend, Schüler, Senioren

Sonne und Medaillen-Regen an Pfingsten!

Am Pfingst-Wochenende fanden die alljährlichen DJK Bundesmeisterschaften statt, in diesem Jahr in Meppen und, wie nur alle 4 Jahre, nicht nur für Badminton, sondern für diverse Sportarten. Daher gab es zusätzliches Rahmenprogramm und einen Spieltag mehr. Am Freitag ging, nach einer Runde „Taschen-Tetris“ beim Packen der Kleinbusse am Treffpunkt, der größte Teil unserer Aktiven auf die Reise. Am Samstag kamen noch ein paar Nachzügler in Meppen an und damit waren die alle 33 Solinger Teilnahmer vor Ort. In diesem Jahr musste die Sporthalle nicht auch gleichzeitig als Schlafstätte herhalten, unser Team konnte in Klassenräumen eines Gymnasiums übernachten. Das Wetter war gut, aber glücklicherweise nicht ganz so heiß wie in den vergangenen Jahren.

Nach zumeist recht kurzen Nächten starteten die Spiele morgens früh und liefen am Samstag wie auch am Sonntag über die kompletten Tage. Die Zeiten zwischen den Spielen wurden unter anderem mit eigens mitgebrachten Spielen überbrückt, von Mau-Mau bis Skat war (fast) alles dabei, manch einer versuchte aber auch noch den fehlenden Schlaf der letzten Nacht ein wenig nachzuholen. An den Abenden gab es bei Live-Musik die Gelegenheit, abseits der Sporthalle zu feiern.

Am Montag standen bis Mittag die letzten Gruppenspiele sowie die Finalspiele auf dem Programm. Bei den anschließenden Siegerehrungen für alle Konkurrenzen hatte unsere Truppe, die an 25 Disziplinen teilgenommen hatte, eine Menge zu jubeln. Mehrere unserer Teilnehmer durften sich sogar mehrmals eine Medaille um den Hals hängen lassen und insbesondere bei den Schülern und Jugendlichen war die Ausbeute groß. Anne schaffte sogar das Triple: 3 x Gold, neben dem Einzel noch im Doppel mit Carolina und im Mixed mit Jonas. Die Siegerehrungen sind alle Jahre wieder ein toller Abschluss, bevor man sich dann auf den Heimweg macht. Am Abend kam unser erfolgreiches, aber sehr müdes Team wieder in Solingen an und zahlreiche Medaillen klapperten beim Aussteigen aus den Bussen. Platz 2 in der Vereinswertung (sowohl nach Bundessiegern, als auch nach der Gesamtzahl der Medaillen gerechnet), diverse gute Platzierungen und 8,5 Titel – braucht es da noch mehr Worte?!? Vielleicht noch das: Die Senioren holten hervorragende Platzierungen, auch auf dem Treppchen, aber die erkämpften Titel blieben alle unserem Nachwuchs vorbehalten. 8,5 von 15,5 möglichen Titeln sind doch deutliches Zeichen unserer guten Nachwuchsarbeit, die dankenswerterweise von den Stadtwerken Solingen unterstützt wird. Das Gesamtergebnis ist auch für die Vereinsführung und unser Trainer-Team ein großes Lob!

Die Ergebnisse im Detail (teils gleiche Platzierungen, da nicht immer alle Plätze ausgespielt worden sind):

U13:

JE:
Max            > 5. Platz
Arne           > 9. Platz

ME:
Lorena       > 3. Platz
Rebekka    > 5. Platz

MX:
Max u. Lorena     > 1. Platz
Arne u. Rebekka  > 5. Platz

JD:
Max u. Arne          > 2. Platz

MD:
Lorena u. Rebekka   > 3. Platz

U15:

JE:
Jonas      > 3. Platz
Hagen     > 5. Platz
Darius     > 5. Platz
Jan          > 9. Platz
Philipp    > 9. Platz

ME:
Anne      > 1. Platz
Carolina > 3. Platz
Antonia  > 5. Platz
Mia         > 5. Platz
Kathrin   > 5. Platz

MX:
Jonas u. Anne                                > 1. Platz
Philipp u. Carolina                        > 3. Platz
Jan u. Mia                                      > 5. Platz
Kathrin u. Simon (DJK Brakel)    > 5. Platz

JD:
Jonas u. Hagen                                          > 1. Platz
Darius u. Philipp                                       > 5. Platz
Jan u. Marc (DJK Saxonia Dortmund)   > 5. Platz

MD:
Anne u. Carolina                                                       > 1. Platz
Kathrin u. Hannah (DJK SC DJK Everswinkel)       > 4. Platz
Mia u. Antonia                                                          > 5. Platz

U17:

JE:
Anton  > 1. Platz
Jakob   > 2. Platz

ME:
Lina       > 3. Platz
Carolin  > 5. Platz
Nicole   > 9. Platz

MX:
Jakob u. Lina        > 1. Platz
Anton u. Carolin  > 2. Platz
Hagen u. Nicole   > 5. Platz

JD:
Jakob u. Anton   > 1. Platz

MD:
Carolin u. Nicole   > 2. Platz

U19:

MD:
Lina u. Sabrina (DJK Saxonia Dortmund)   > 1. Platz

Senioren:

HE A:
Marcel H.   > 2. Platz
Jan              > 3. Platz
Oliver B.    > 3. Platz
Jonas         > 9. Platz

HD A:
Marcel H. u. Jan   > 2. Platz
Fritz u. Oliver B.   > 3. Platz

MX A:
Benjamin u. Anne  (DJK Brakel)   > 3. Platz

HE B:
Christian   > 2. Platz
Jonathan   > 3. Platz
Moritz        > 5. Platz
Oliver M.   > 5. Platz
Benjamin  > 9. Platz
Alexander > 9. Platz
Mario        > 17. Platz

DE B:
Regina  > 9. Platz

HD B:
Alexander u. Christian  > 3. Platz
Mario u. Jonathan         > 5. Platz
Benjamin u. Moritz       > 9. Platz

DD B:
Joana u. Regina   > 5. Platz

MX B:
Christian u. Regina                            > 3. Platz
Oliver M. u. Kathrin (DJK Brakel)    > 5. Platz
Alexander u. Joana                            > 9. Platz

DE C:
Joana > 9. Platz

 

Auch interessant

Nina Röhn ist Zweitbeste ihres Jahrgangs in Deutschland Das "Solinger Tageblatt" schreibt am 15.11.04 Zweitbeste in Deutschland Badminton. (üb) Gleich für drei Paukenschläge sorgte Nina Röhn (BSC/DJK)...
Erster Punkt für BSC/DJK 1 Das "Solinger Tageblatt" schreibt am 17.11.03 (Auszug) Erster Punkt für den BSC/DJK Badminton. (üb) Mit dem 4:4 bei Viktoria Mülheim holte der ...
DJK Bundesmeisterschaften 2006 Bonn BSC/DJK sichert sich den Titel der besten Mannschaft bei den Deutschen DJK Badminton-Bundesmeisterschaften   Am Pfingstwochenende fanden die ...
7. Spieltag U11 Saison 2015-16 Am Samstag traten unsere Kleinsten den vorletzten Spieltag der Saison gegen den WMTV Solingen an, der souverän mit 5:1 besiegt wurde. Verloren wurde e...