Qualifikationen für NRW!

PW 2018, Badminton, Jugend, Ranglistenturniere U11-U19, Schüler

Jonas, Carolina und Anne sichern sich NRW-Startplätze!

Am letzten Wochenende fand in Dortmund die 1. Bezirks-Doppelrangliste U11-U19 für 2018 statt. Wir sind wieder mit einer großen Gruppe angetreten: Jonas, Carolina, Julius, Philipp, Jonathan, René, Anne, Carolin, Nicole, Mia, Jan, Jakob und Christopher waren am Start. Samstag standen die Doppel an, Sonntag wurde Mixed gespielt.

In der Alterklasse U15 spielte Jonas erstmals mit Hagen vom WMTV und diesem Doppel konnte niemand ernsthaft gefährlich werden. Die Beiden gaben nicht einen einzigen Satz ab und sicherten sich so ganz souverän den Sieg.

Am Sonntag spielte Jonas dann noch Mixed. Carolina und Jonas unterlagen lediglich dem späteren Sieger-Paar, mussten sich aber am Ende aufgrund eines 3-Satz-Spiels leider mit Platz 3 zufrieden geben.

Carolina spielte am Samstag mit Anne Doppel. Carolina darf noch in der U15 spielen, da Anne aber älter ist, mussten die Beiden als Doppel erstmalig in der U17 antreten. Die Mädels erwischten einen ganz starken Tag und zeigten eine Top-Leistung, mit der sie in der Gruppenphase überraschenderweise sogar die an 1 gesetzte Paarung schlagen konnten. Im Finale gelang ihnen das zwar nicht noch einmal, aber Anne und Carolina freuten sich riesig über ihren 2. Platz.

Carolin und Nicole spielten in der gleichen Konkurrenz, waren aber nicht in der gleichen Gruppe wie Anne und Carolina unterwegs. Carolin und Nicole konnten zwei ihrer drei Gruppenspiele klar für sich entscheiden, wurden somit Gruppenzweite und trafen dann auf Anne und Carolina. Das vereinsinterne Duell war hartumkämpft, jeder Satz war knapp und dritte Satz ging erst mit 23:21 an Anne und Carolina. Die Mädels haben sich nichts geschenkt, und gerade bei einer so knappen Entscheidung war es schön zu sehen, dass Carolin und Nicole ihren Vereinskolleginnen im Anschluss wieder die Daumen drücken und sich für sie freuen konnten. Carolin und Nicole landeten am Ende auf dem undankbaren 4. Platz, hatten sich aber sehr gut verkauft.

Anne spielte am Sonntag noch mit Harun von der SG Düsseldorf-Unterrath in der U17, ohne zuvor jemals ein einziges gemeinsames Training oder Spiel absolviert zu haben. Trotzdem mussten Anne und Harun nur zwei von fünf Spielen abgeben und erspielten sich so am Ende Platz 3.

In der U17 spielten außerdem Julius und Philipp, sowie Jonathan und René Doppel. Julius und Philipp mussten sich in der Gruppenphase nur dem an 1 gesetzten Doppel geschlagen geben und konnten auch im weiteren Verlauf nochmals als Sieger vom Platz gehen. Das Spiel um Platz 5 verloren sie leider, konnten aber mit Platz 6 durchaus zufrieden sein.  Jonathan und René erwischten ein schwereres Los, trafen in ihrer Gruppe nur auf gesetzte Paarungen, denen sie jeweils unterlagen.  Unsere Jungs belegten am Ende Platz 9.

Erstmalig gemeinsam gemeldet waren Mia und Jan A., wobei Jan eigentlich noch U15 spielen darf, aber in dieser Kombination, mit Mia, U17 spielen musste. Mia und Jan schnupperten an diesem Sonntag die noch ungewohnte „Turnier-Luft“, konnten lediglich Erfahrung sammeln und unterlagen in ihren Spielen deutlich. Die Beiden landeten auf Platz 6.

Auch in der U19 waren wir vertreten. Am Samstag erspielten sich Jakob und Christopher einen guten 4. Platz in der Doppel-Konkurrenz. Sie konnten ihre Gruppe gewinnen, die nächsten beiden Spiele aber leider nicht mehr für sich entscheiden.

Jakob spielte dann am Sonntag noch mit Lina vom MTV in der Mixed-Konkurrenz, erstmalig stand auch hier die U19 an. Gegen die an 1 gesetzte Paarung konnten die Beiden nichts ausrichten, das zweite Gruppenspiel gewannen sie aber deutlich. Das nächste Spiel verloren Jakob und Lina leider in 3 Sätzen, konnten danach aber wieder einen Sieg einfahren. Somit kämpften die Beiden sich auf einen guten 7. Platz vor.

Die jeweils ersten beiden Plätze bedeuten die direkte Qualifikation für das NRW-Ranglistenturnier. Somit freuen wir uns über direkte Qualifikationen von Jonas (mit Hagen) und Carolina und Anne für die NRW-Rangliste, die im Mai in Paderborn stattfinden wird. Wir hoffen aber noch mit den sehr guten 3. und 4. Plätzen auf Nachrückerplätze.

Auch interessant

2. NRW Ranglistenturnier-Doppel 2003 Das "Solinger Tageblatt" schreibt am 24.09.03 Youngster trumpfen auf Badminton. (üb) Der Nachwuchs des BSC/DJK Solingen trumpfte bei den NRW-Ran...
DJK stellt sich beim Tag der offenen Tür der Alexander-Coppel-Gesamtschule vor Aktive Zusammenarbeit gestartet! Am 19.11. fand in der Alexander-Koppel-Gesamtschule ein Tag der offenen Tür für Grundschüler der 4. Klassen statt, d...
Bezirksmannschaftsmeisterschaften U19 2005 Nina Röhn sicherte bei den Schülern den 5. entscheidenden Punkt ST-Foto: Christian Beier Das "Solinger Tageblatt" schreibtam 07.03.05 Bez...
Kreisvorentscheidungen U19 / Kreis- und Bezirksmeisterschaften O19 2009 Kreismeisterschaft Senioren in Düsseldorf Dameneinzel 8. Regina Reinert, 10. Joana Korp Herrendoppel 19. André Giese / Patrick Czeckay ...