WDMM 2019

Westdeutsche Mannschaftsmeisterschaften 2019 U15 + U19

PW 2019, Badminton, Jugend, Mannschaftsmeisterschaften, Schüler

Teile diesen Beitrag!

Am 13.04.2019 war es soweit:

Beim BC Beuel in Bonn wurden die Westdeutschen Mannschaftsmeisterschaften für die U15-er und die U19-er ausgetragen. Der Termin zu Beginn der Osterferien war ungünstig, aber der dichte Terminkalender lässt kaum andere Möglichkeiten. Wir hatten so leider das Problem, urlaubsbedingt auf Jungs der Schülermannschaft verzichten zu müssen. Zusätzlich kam kurzfristiges Verletzungspech, so dass wir leider mit einem Schüler zu wenig in Bonn antreten mussten. Im Bezirk kein Problem, aber die Regeln der Westdeutschen waren da härter. Unsere Schülermannschaft wurde leider aus der Konkurrenz genommen. Ein ganz bitterer Moment!

Unsere Jugendmannschaft war urlaubsbedingt zwar ebenfalls nicht mit allen Vertretern, aber in ausreichender Mannschaftsstärke vor Ort. Für die meisten unserer Jugendlichen war das Turnier mit Schiedsrichtern, strenger Zeittaktung und gegnerischen Mannschaften aus Bundesliga-Vereinen eine neue Erfahrung und schwer beeindruckend, aber nach anfänglicher Nervosität zeigten alle durchweg gute Leistungen. Olli und Marcel S. unterstützen großartig hinter den Feldern, aber trotz aller Bemühungen konnten unsere Jugendlichen lediglich einzelne Sätze und nur wenige Spiele, aber kein komplettes Mannschaftsspiel gewinnen, was am Ende Platz 7 bedeutete.

Trotzdem Ollis Fazit: Eine gute Leistung, positive Mannschaftsstimmung und wertvolle Erfahrungen – es hat sich gelohnt!